Private Krankenversicherung - Vergleich



Krankenversicherung und Krankentarife

Umfassende Informationen und Versicherungsvergleiche

Hier können Sie kostenlos verschiedene Krankenkassen vergleichen und sich beraten lassen.
Vergleichen Sie private Krankenversicherungen und lassen Sie sich unverbindlich ein Angebot erstellen. In einigen Fällen, wie z.B. bei Singles, Studenten und Selbstständigen können Sie gegenüber einer gesetzlichen Krankenversicherung sparen. Sind Sie jedoch schon gesetzlich krankenversichert und Ihnen reicht der Versicherungsschutz nicht aus, dann können Sie eine Krankenzusatzversicherung abschließen.

Seit Januar 2015 können die Krankenkassen Zusatzbeiträge erheben.
Mit dem folgenden Rechner können Sie die Preise und Leistungen der Krankenkassen vergleichen.

9.10.2017
Dem Kopfkissen schenken viele Menschen wenig Beachtung. Dabei hat dieses Produkt eine außerordentlich wichtige Aufgabe:...
28.9.2017
Kurkuma stammt aus Südasien und ist ein Ingwergewächs. Als Gewürz- und Heilpflanze wird sie in...
12.9.2017
Mit dem Alter kommen die Gebrechen, dieser Umstand ist hinlänglich bekannt. In so manch einem...

Kurzinfo zur privaten Krankenversicherung

Ein großer Vorteil der privaten Krankenversicherungist die bevorzugte Behandlung bei Ärzten und in Krankenhäusern. In der Regel sind die Sätze für die Beteiligung an medizinischen Leistungen bei privatversicherten höher als bei den gesetzlichen Krankenkassen. Je nach Leistungspaket ist auch die Höhe der Beiträge zu berechnen. In vielen Fällen ist der private Krankentarif sogar günstiger als die gesetzliche Krankenversicherung. Informieren Sie sich hier über weitere Vorteile.

Kurzinfo zur gesetzlichen Krankenversicherung

Als Arbeitnehmer mit nicht mehr als 4.800 € monatlichem Verdienst (Stand 2017) sind Sie Pflichtmitglied einer gesetzlichen Krankenkasse. Als Beamter oder Selbstständiger können Sie sich jedoch auch privat versichern. Die Beiträge werden prozentual vom Einkommen berechnet und etwa zur Hälfte von Arbeitnehmer und Arbeitgeber getragen. Alle Familienangehörigen ohne Erwerb sind bei der gesetzlichen Krankenkasse beitragsfrei mitversichert. Informieren Sie sich hier über die Grundlagen der gesetzlichen Krankenversicherung.

Kurzinfo zur Krankenzusatzversicherung

Die Zusatzversicherung bietet sich an, wenn Sie pflichtversichert sind und zusätzliche Leistungen nutzen wollen. Besonders für eine bessere Zahnversorgung wird häufig eine Zusatzkrankenversicherung abgeschlossen. Hier erfahren Sie, wer sich zusatzversichern sollte.