Mit dem Treppenlift wieder mobil werden

Quelle: Pixabay

Mit dem Alter kommen die Gebrechen, dieser Umstand ist hinlänglich bekannt. In so manch einem Haushalt können diese Gebrechen jedoch zu einer eingeschränkten Mobilität führen, da Treppen nur noch mit großer Mühe und unter erhöhter Unfallgefahr bestiegen werden können. Es ist jedoch nicht immer zwingend das Alter, welches eine eingeschränkte Mobilität im Haushalt verursachen kann. Auch in jungen Jahren kann ein Immobilienbesitzer einen Unfall erleiden oder Probleme mit den Knien bekommen und auf diese Weise die Treppen nicht mehr bewältigen, so dass die Suche nach einer alternativen Möglichkeit der häuslichen Mobilität als oberste Priorität angesehen werden muss. Diese Suche ist glücklicherweise mit einem Treppenlift sehr schnell beendet, doch gibt es bei einem Treppenlift diverse Kriterien zu beachten.

Worauf sollte bei dem Kauf eines Treppenlifts geachtet werden?

Zunächst erst einmal gilt es, die Größe des Treppenlifts sowie dessen Beschaffenheit genau zu überprüfen. Weiterhin sollte darauf geachtet werden, dass die Beschaffenheit der Mauer das Gewicht des Treppenliftes auch trägt. Gerade bei neuen Immobiilien, die mittels Holzständertechnik gebaut wurden, sollte vor dem Erwerb auf jeden Fall der Bauträger kontaktiert werden. Selbstverständlich gibt es einen Treppenlift auf dem Markt nicht nur für den Innenbereich des Gebäudes zu kaufen, vielmehr ist heutzutage auch ein Außentreppenlift auf dem Markt verfügbar. An einen sogenannten Außentreppenlift werden jedoch andere Anforderungen gestellt als an einen Treppenlift für die persönliche Anwendung innerhalb privater Wohnräumlichkeiten. Ein sogenannter Außentreppenlift kommt, ganz wie es der Name bereits vermuten lässt, außerhalb des Hauses zum Einsatz so dass dieses Exemplar natürlich der Witterung ausgesetzt ist. Dementsprechend muss der Außentreppenlift witterungsbeständig sein, da sowohl die Polsterung als auch die integrierte Elektronik Temperaturschwankungen sowie Regen und etwaig sogar Hagel überstehen muss.

Welche Vorteile bringt ein Treppenlift mit sich?

Der wichtigste Vorteil von einem Treppenlift ist der Umstand, dass Immobilien mit einer veralteten Bauweise auch für Menschen mit Geheinschränkungen wieder voll zugänglich werden. Gerade in größeren Gebäuden, die über mehrere Stockwerke verfügen und keinen Aufzug besitzen, kann dies die Lebensqualität der geheingeschränkten Menschen massiv steigern. Das Anwendungsgebiet von einem Treppenlift ist dabei überaus vielseitig, da sowohl Privatmenschen als auch Patienten einer Arztpraxis gleichermaßen von dem Treppenlift profitieren können. Im Privatbereich bietet der Treppenlift den Vorteil, dass ältere und geheingeschränkte Menschen wieder ein Stück ihrer verloren geglaubten Selbstständigkeit zurückerlangen können, da weitergehende Hilfe für das Besteigen der Treppen in Form einer Begleitperson nicht mehr erforderlich wird. Für viele Menschen ist diese Hilfe regelrecht ein Graus, da sie das Gefühl haben, einer anderen Person zur Last zu fallen. Mit dem Treppenlift bekommen diese Menschen ihr Selbstvertrauen und damit auch großes Stück Lebensglück zurück.

Wer einen Treppenlift kaufen möchte, der sollte bei dem Modell in erster Linie auf Qualität und das Preis-/Leistungsverhältnis achten. Dies ist jedoch nur eines von zahlreichen Kriterien, die für den Kauf von einem Treppenlift wichtig sind. Auch die Erfahrung des Anbieters für Treppenlifte ist enorm wichtig, da zahlreiche Kunden durchaus vor dem Kauf Beratungsbedarf haben. Dementsprechend muss das Team des Anbieters fachlich kompetent und seriös sein, damit der Kunde auch wirklich den Treppenlift erhält, der seinem Bedarf entspricht. Wenn auch Sie Bedarf an einem Treppenlift haben, so können Sie uns gern kontaktieren. Wir verfügen über ein großes Portfolio an verschiedenen Treppenliften so dass sich mit Sicherheit ein für Ihren Bedarf perfekt geeignetes Modell in unserem Bestand finden lässt. Selbstverständlich steht unser Team Ihnen bei der Auswahl sehr gern mit Rat und Tat zur Seite.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.